Treffsicher und umfassend – damit sich
Ihr Unternehmen zielgerecht entwickelt

Distressed M&A - M&A-Konzepte in der Krise

Sie befinden sich mit Ihrem Unternehmen in einer Sondersituation, in einer Krise oder nahe der Insolvenz? Sie sind ein mittelständischer Unternehmer und Ihr Unternehmen benötigt dringend Eigenkapital bzw. Sie müssen Ihr Unternehmen schnellstmöglich verkaufen, um der drohenden Insolvenz zu entgehen? Wollen Sie Ihr Lebenswerk retten und suchen einen Ausweg aus Ihrer Unternehmenskrise? Ganz gleich, welches Anliegen Sie haben, die CF-MB steht Ihnen als Experte im Bereich Distressed M&A zur Verfügung.

Gerät ein mittelständisches Unternehmen in die Krise, bleibt neben einem vorinsolvenzlichen Sanierungsverfahren meist nur noch ein Notverkauf („Fire-Sale“) des Unternehmens oder von Unternehmensanteilen, um weiteren Schaden abzuwenden oder um Liquidität zu generieren. Unternehmer, die sich in einer derartigen Ausnahmesituation befinden, wollen vor allem eines: Retten, was zu retten ist. Wir von der CF-MB haben bereits zahlreiche Distressed M&A-Transaktionen erfolgreich abgewickelt und verfügen aufgrund unseres langjährigen Investment Banking-Hintergrunds über die notwendige Erfahrung in der Beratung von Unternehmen, die vor komplexen und schwierigen Herausforderung stehen. Unser persönlicher Anspruch ist es, dass Sie aus finanzieller und sozialer Sicht (bspw. keine Entlassungen/Kurzarbeit Ihrer Mitarbeiter) das bestmögliche Angebot erhalten. Uns ist bewusst, dass Ihr Lebenswerk auf dem Spiel steht. Daher geben wir unser Bestes, um es zu schützen. Wir wissen, dass die Planung und Umsetzung von Distressed M&A-Transaktionen ein hohes Maß an Umsicht, Konsequenz und Geschwindigkeit erfordert, da der Zeitrahmen meist nur wenige Wochen umfasst. Folglich nutzen wir sämtliche Kanäle unseres internationalen Netzwerks, das uns den direkten Zugang zu den Entscheidungsträgern ermöglicht, sodass Ihnen bei der Investorenansprache keine wertvolle Zeit verloren geht.

Unsere Leistungsbausteine auf einem Blick:

  • Unterstützung für Unternehmen in der Krise oder Insolvenz, Investoren und Insolvenzverwalter bei Distressed M&A-Transaktionen
  • IST-Analyse zur Identifikation von Werttreibern und Schwachstellen
  • Ausfertigung eines individuellen Maßnahmenplans auf Basis unserer IST-Analyse
  • Erstellung aller relevanten Prozessdokumente
  • Objektive Einschätzung der potenziellen Investoren
  • Vorbereitung und Koordination der gesamten Due Diligence
  • Durchführung und Strukturierung des gesamten Kauf- oder Verkaufsprozesses
  • Wertoptimierung durch internationales Netzwerk von Entscheidungsträgern
  • Identifikation und Ansprache von potentiellen Zielunternehmen für kaufinteressierte Investoren

In der Insolvenz begleiten wir Transaktionen sowohl als klassische, übertragende Sanierung auf dem Wege eines Asset Deals, als auch im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens auf dem Wege eines Share Deals. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass eine klare Strategie der Schlüssel zum Erfolg einer Transaktion ist. Dabei ist eine ausreichende Finanzierung des Insolvenzplanes und des weiteren Geschäftsbetriebes unter Einbindung zusätzlicher Investoren ein wichtiger Faktor. Um den von uns betreuten Krisenunternehmen und den Gesellschaftern, die ihre Unternehmensanteile veräußern möchten, bestmöglich zu helfen, empfehlen wir einen ergebnisoffenen Transaktionsprozess zu gestalten. Das bedeutet konkret, dass wir für Sie neben einem Share Deal auch einen Asset Deal als Alternativ-Szenario vorbereiten (sog. Dual Track). Ganz gleich um welche komplexe Situation es sich handelt, unsere Strategie basiert immer auf einem maßgeschneiderten und wertmaximierenden Ansatz für alle Stakeholder.

Neben dem klassischen Verkaufsprozess begleiten wir sowohl mittelständische Unternehmen, Finanzinvestoren, Beteiligungsgesellschaften als auch Family Offices, die einen Erwerb von Unternehmen in Sondersituationen erwägen. Hierbei strukturieren wir den gesamten Verkaufsprozess von der Suche nach dem richtigen Übernahmekandidaten, die Kontaktaufnahme über unser weitverzweigtes Netzwerk, die Begleitung der Due Diligence, über die Bewertung des Krisenunternehmens bis hin zum Signing und Closing der Transaktion. Zudem unterstützen wir Insolvenzverwalter und Treuhänder bei der Durchführung von strukturierten und zeitintensiven M&A-Prozessen.

Wenn Sie sich in einer Krisensituation befinden und kurzfristig professionelle Unterstützung benötigen, um eine Insolvenz abzuwenden oder selbst auf der Suche nach einem Krisenunternehmen sind, um Ihr Portfolio zu erweitern, dann kontaktieren Sie uns gerne.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Umfangreiche M&A-Projektkenntnisse in Krisensituationen
  • Weitreichende Expertise hinsichtlich komplexer Transaktionsprozesse dank langjähriger Investment Banking-Erfahrung
  • Hohe Geschwindigkeit durch erforderliche operative Unterstützung sowie Einbringung operativer Restrukturierungsexpertise
  • Entwicklung einer passgenauen Strategie für einen maßgeschneiderten und wertmaximierenden Transaktionsprozess
  • Internationales Netzwerk mit direktem Zugang zu Entscheidungsträgern

 

Kontakt:

Corporate Finance Mittelstandsberatung GmbH

Blumenstr. 2-4
40212 Düsseldorf

T: +49 211 86 29 39 0
F: +49 211 86 29 39 59

info(at)cf-mb.de